Umweltvorhaben Berlin - Brandenburg 

ZIELE

Durchführung der Baumaßnahmen unter Beachtung des Artenschutzrechtes und des Gebietsschutzes (FFH-Gebiet, Naturschutzgebiet). Schutz eines der größten Winterquartiere der Fledermaus in Berlin.

GEGENSTAND:

  • Pflasterung der Kapitalpoterne
  • Neubau eines WC am historischen Standort des Blockhauses

LEISTUNGEN

Erstellen von:

  • Unterlagen zur FFH-Vorprüfung,
  • Eingriffs- und Ausgleichsgutachten (LBP),
  • Artenschutzrechtlicher Fachbeitrag

Ermitteln von Grundlagen und gutachterliche Bewertung:

  • Zulässigkeit der Bauvorhaben vor dem Hintergrund des Gebietsschutzes (NSG, FFH-Gebiet)
  • Biotopkartierung
  • Überprüfung Baumbestand und Artenvorkommen am Eingriffsort
  • Recherche und Auswertung zu Artenvorkommen
  • Ermittlung Eingriff und Eingriffsumfang
  • Beratung und Bewertung bzgl. verschiedener Leitungstrassen der Wasserversorgung Erarbeiten von Vermeidungs- und Kompensationsmaßnahmen sowie Eingriffsbilanzierung

Referenzblatt Fort Hahneberg 001

DSC00707

Schutzgebiete Fort Hahneberg

 

 

 

 

 

 

T

Kontakt

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung  genehmigungspflichtiger Projekte. 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Umweltvorhaben Dr. Klaus Möller GmbH

Knesebeckstraße 18

10623 Berlin

  Telefon: +49 (030) 318613-0

  www.u-bb.de

Praktikum bei UBB

Haben Sie Interesse an einem Praktikum zu den Themen Umweltplanung, Wasserbau und Umweltschutz. Bewerben Sie sich bei uns.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok