Rammrathbrücke

Ramm­rath­brü­cke — FB und E/A‑Bilanz

Ziel:

Schaf­fung der natur­schutz­fach­li­chen und pla­nungs­recht­li­chen Vor­aus­set­zun­gen zur Bau­feld­frei­ma­chung für den Ersatz­neu­bau der Ramm­rath­brü­cke.

GEGENSTAND:

Ermitt­lung von Grund­la­gen und gut­ach­ter­li­che Bewer­tung:

  • Poten­ti­al­ein­schät­zung für das Vor­kom­men geschütz­ter Pflan­zen und Tier­ar­ten im Bau­feld
  • Betrach­tung wei­te­rer Schutz­gü­ter (Was­ser, Boden, Gebiets­schutz)
  • Bio­top­ty­pen­k­ar­tie­rung, Kar­tie­rung des Baum­be­stands mit Anga­ben zu Aus­gleich und Ersatz
  • Arten­schutz­recht­li­cher Fach­bei­trag auf Grund­la­ge der Poten­ti­al­ein­schät­zung, Kar­ten­dar­stel­lung der Schutz­gü­ter im Bau­feld
  • Ein­griffs-Aus­gleichs­bi­lanz, Abstim­mung der gut­ach­ter­li­chen Bewer­tung mit der Unte­ren Natur­schutz­be­hör­de
  • Erfas­sung geschütz­ter Tier­ar­ten (Rep­ti­li­en, Vögel, Fle­der­mäu­se) wäh­rend der Vege­ta­ti­ons­zeit 2015
  • Unter­su­chung des Brü­cken­bau­werks auf Nist- und Lebens­stät­ten geschütz­ter Tier­ar­ten
  • Erstel­lung eines Berichts zum Vor­kom­men geschütz­ter Tier­ar­ten mit Anga­ben zu Aus­gleich und Ersatz

WEITERE LEISTUNGEN:

Land­schafts­pfle­ge­ri­sche Aus­füh­rungs­pla­nung:

  • Erstel­len eines Antrags auf Aus­nah­me­ge­neh­mi­gung nach § 45 Abs. 7 BNatSchG
  • Pla­nung von Ersatz­quar­tie­ren für Zaun­ei­dech­sen in Abstim­mung mit der Unte­ren Natur­schutz­be­hör­de
  • Pla­nung von Ersatz­nist­stät­ten bzw. ‑quar­tie­ren für Vögel und Fle­der­mäu­se in Abstim­mung mit der Unte­ren Natur­schutz­be­hör­de

Stichworte

Kommentarfunktion deaktiviert