Herthamoor

Pfle­ge- und Ent­wick­lungs­plan Herthamoor 

Ziel:

Erstel­lung eines Pfle­ge- und Ent­wick­lungs­pla­nes sowie die Umset­zung von Entwicklungsmaßnahmen.

Erstel­lung des Plans unter Berück­sich­ti­gung der:

  • Trä­ger öffent­li­cher Belan­ge und Anwohnern
  • Sta­bi­li­sie­rung des Gebietswasserhaushaltes
  • vor­han­de­nen Bio­to­pe und Lebensräume

Umset­zung der Pla­nung unter den Fol­gen­den Zielstellungen:

  • Eta­blie­rung und Ent­wick­lung von Lebens­räu­men für geschütz­te Arten 
  • Auf­wer­tung geschütz­ter Biotope 
  • Sta­bi­li­sie­rung der Gebietswasserstände 
  • Mini­mie­rung des Gebietswasserhaushaltes 

GEGENSTAND:

Erar­bei­tung der Pla­nungs­un­ter­la­ge etap­pen­wei­se in den Leistungsphasen:

  • Klä­ren der Auf­ga­ben­stel­lung und Ermit­teln des Leistungsumfangs
  • Recher­che der Planungsgrundlagen
  • Erstel­len einer vor­läu­fi­gen Fas­sung mit Pfle­ge- und Entwicklungsoptionen
  • Aus­ar­bei­tung der abge­stimm­te Fas­sung mit Dar­stel­lung der Vor­zugs­op­ti­on hin­sicht­lich der Pfle­ge und Ent­wick­lung für das Projektgebiet

Auf Grund­la­ge der im Pfle­ge- und Ent­wick­lungs­plan erar­bei­ten Maß­nah­men, wer­den fol­gen­den Leis­tun­gen für die Umset­zung notwendig: 

  • Erstel­lung von Leis­tungs­ver­zeich­nis und ‑beschrei­bung für Landschaftspflegefirmen 
  • Abstim­mung der Ein­zel­maß­nah­men mit der UNB 
  • Zuar­beit für die natur­schutz­fach­li­che Erlaub­nis und Befreiung 
  • Öko­lo­gi­sche Bau­be­glei­tung für den Zeit­raum der Maßnahmenumsetzung 

LEISTUNGEN:

  • Erar­bei­tung eines Pfle­ge- und Entwicklungsplanes 
  • Erstel­lung eines hydro­lo­gi­schen Gutachtens 
  • Mess­stel­len­bau Ober­flä­chen- und Grundwasser 
  • Wassermonitoring 
  • Bio­top­ty­pen­k­ar­tie­rung
  • Vor- und Nach­be­ar­bei­tung von Öffentlichkeitsveranstaltung 
  • Erstel­lung eines Leis­tungs­ver­zeich­nis­ses für Pfle­ge und Entwicklung 
  • Land­schafts­pfle­ge­ri­sche Ausführungsplanung 
  • Behördenabstimmung 
  • Vor­be­rei­tung Aus­schrei­bung und Vergabe 
  • Maßnahmenkoordination 
  • Öko­lo­gi­sche Baubegleitung 
  • Zuar­beit Öffentlichkeitsarbeit 

Stichworte

Kommentarfunktion deaktiviert